Aussie @ dm! » Beautymonster
Du bist hier: Home > Haarpflege > Aussie @ dm!

Aussie @ dm!

April 7th, 2013

20130408-135645.jpg

Hey Beauties,

bei dm gibt es seit April eine neue Trendmarke in Sachen Haarpflege: Aussie!

Aussie tritt ziemlich direkt an die Kunden heran, man kann das Regal quasi gar nicht übersehen. Es ist mit dem Motto der Marke gespickt: „Schöne Haare sind nicht alles, aber schonmal ein guter Anfang!“ Mit flotten Formulierungen machen sie sich interessant und heben sich von der Masse ab. Das kommt vielleicht bei dem älteren Damen nicht so gut an, in unserer Altersklasse dafür umso mehr, denke ich.

Aussie bietet eine ganze Reihe an Produkten an, es ist schwierig, da nicht das Richtige für sein Haar zu finden. Ganz klar als Star gelobt (von Aussie selbst) ist der 3 Minute Miracle Reconstructor. Ob das auch wirklich so ist kann ich (noch) nicht beurteilen.

Neben dem 3 Minute Miracle Reconstructor erhält man bei dm 5 Pflegeserien von Aussie:

Miracle Moist für trockenes Haar, es gibt Shampoo, Conditioner und eben dem 3 Minute Miracle Reconstructor, den es sowohl in großer Größe als auch im Sachet gibt
Colour Mate für farbbehandeltes Haar, es gibt Shampoo, Conditioner und 3 Minute Colour Intensivkur
Aussomme Volume für feines, plattes Haar, da gibt es Shampoo und Conditioner
Frizz Miracle bändigt störrisches Haar, davon gibt es Shampoo, Conditioner und 3 Minute Miracle Frizz Remedy Intensivkur
Lucious Longfür langes Haar, kommt mit Shampoo, Spülung und 3 Minute Miracle Lucious Long Intensivkur daher.

Für ein Shampoo oder einen Conditioner zahlt man 5,95€, eine 3 Minute Intensivkur kostet 7,95€. Das Sachet kostet 1,45€.

Die meisten Produkte riechen sehr süß, wie Kaugummi. Ob man das mag, akzeptiert oder abstoßend findet, muss jeder für sich entscheiden. Mir gefällt es irgendwie.

Was ich sehr schade finde: bis auf die Shampoos enthalten alle Produkte Silikone. Ich persönlich mag lieber auf das Zeug verzichten. Schade auch, dass man keine Probiergrößen kaufen kann.

Ein Shampoo werde ich wohl schon mal testen. Ich bin gespannt!

viele sonnige Grüße
Isa

Leave a Reply