Du bist hier: Home > Körperpflege > Balea After Shave Pflege-Gel Sensitiv

Balea After Shave Pflege-Gel Sensitiv

Februar 15th, 2013

Seit kurzer Zeit gibt es von Balea ein After Shave Pflegegel für Frauen.
Es soll rasurbedingte Hautrötungen und der Bildung von Rasierpickelchen entgegen beugen.
Es ist ideal für sensible Hautpartien wie Achseln oder Bikinizone.
DSCI0034

Somit testete ich dieses Produkt, weil ich ziemlich empfindliche und oftmals gereizte Haut nach jeglicher Haarentfernung habe.

Sie hat eine besonders sanfte Pflegeformel mit Sheanussöl, Panthenol und Allantoin, welche hautberuhigend wirken und Feuchtigkeit spenden soll.

Das Pflegegel ist wie eine leichte Lotion, ziemlich dünnflüssig in der Konsistenz und geruchsneutral.
Sie lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht relativ schnell ein. Ich nutze sie direkt nach der Rasur und auch zwischendurch ein paar Tage danach.

Mir hat dieses Pflegegel leider gar nichts genützt. Eher im Gegenteil. Ich hatte das Gefühl, meine Haut würde darauf noch stärker reagieren. Meine Haut blieb weder vor Hautrötungen noch vor „Rasierbrand“ verschont. Sie kühlt anfangs leicht, gebrannt hat sie nicht. Die erste Zeit war sie etwas klebrig auf der Haut. Klar kann ich nach der ersten Verwendung keine Wunder erwarten, wenn allerdings nach der 1. Anwendung der Eindruck erscheint, dass die Sache verschlimmert wird, werde ich sie nicht nochmal benutzen, die darauf folgenden Tage waren sehr unangenehm. 🙁

Ich bin leider total enttäuscht von dem Produkt. Dafür, dass sie für sensible Haut versprochen ist, die ich definitiv in vielen Dingen habe, wird sie mir leider gar nicht gerecht.

Bezahlt habe ich für das 100 ml Fläschchen 2,95€.

Leider werde ich dieses Produkt nicht weiter verwenden, auf meine vorherigen Produkte zurück geifen und schauen, ob eine Freundin vielleicht mehr Freude daran findet.

 

Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Pflegegel gemacht?

Mine

 

 

Leave a Reply